Fika laminiertes Serviertablett 27x20cm

CHF 26.00 inkl. MwSt

Beschreibung

In Sweden we call it a Fika!
In Schweden ist FIKA (Kaffeepause) ein Muss! Dazu gehört, dass jeder sein eigenes Tablett hat. Genau genug Platz für eine Tasse Kaffee, ein Kakor (Kuchen) oder Kanelbullar (Zimtschnecken). Das tolle Muster von der schwedischen Zeichnerin Karin Ohlsson macht einfach Spass. Zudem fällt es noch leichter, sich genug Zeit für die nächste FIKA einzuplanen! Material: laminiertes, beschichtetes Birkenholz.

Pflege

Die Tabletts können in die Spülmaschine gegeben werden, wir empfehlen jedoch eine kurze Handwäsche.

Die Geschichte von Karin Ohlsson und BahKadisch
Das Tablett kommt von der schwedischen Firma BahKadisch. Gründerin und auch Zeichnerin des Musters ist die schwedische Illustratorin Karin Ohlsson, welche in Stockholm ihr eigenes Zeichenstudio betreibt. Oft sind ihre Muster in Schwarz/Weiss gehalten. Wenn andere Farben zum Einsatz kommen, dann am liebsten durch Wasserfarben. Besonders bekannt ist das Unternehmen und Karin Ohlson für das Muster „In Sweden we call it a Fika“. Neben einem Serviertablett gibt es auch die passende Tasse und das passende Geschirrtuch. Nicht selten ist sie in ihrem Studio selbst anzutreffen. Und wenn man sie dort antrifft, sollte man gleich noch die zwei wichtigsten Fragen stellen: Was bedeutet BahKadisch? Und wie wird es richtig ausgesprochen?

Das könnte dir auch gefallen …