Kommt der Sommer, kommt auch das Reisen!

Schon als Schulkinder freuten wir uns immer, wenn es wieder so weit war: Der Sommer und die lang ersehnten Sommerferien! Sechs Wochen Freizeit, verreisen, wandern und baden. Und vielleicht spüren wir genau in dieser etwas turbulenten Zeit, wie schön die Sehnsucht nach dem Sommer und den Ferien war und auch immer noch ist. Sobald die Temperaturen steigen und die ersten richtig warmen Sonnenstrahlen am Himmel leuchten, zieht es uns nach draussen. Und obwohl wir diesen Sommer vielleicht nicht auf weite Reisen gehen, wie andere Jahre, bietet auch die nahe Umgebung tolle Ausflugsmöglichkeiten. Das Wasserschloss Schweiz lädt schliesslich an jedem Gewässer zum „bädelen“ ein. Damit man aber auch gut ausgerüstet ist und sich nach der Abkühlung im frischen Nass abtrocknen kann, empfehlen wir unsere tollen Terva Tücher! Ursprünglich als Saunatücher entwickelt, eignen sich die schönen Tücher von der finnischen Firma Lapuan Kankurit bestens, um sich nach dem Duschen oder Schwimmen zu trocknen. Das Terva Tuch ist beim Städtetrip in der Tasche, beim Wandern im Rucksack und vielleicht sogar in weiter Ferne am Meer mit dabei. Immer auch dann, wenn der Koffer oder die Tasche etwas leichter bleiben sollte und nur wenig Platz für ein Badetuch bleibt. Denn die Tücher aus Finnland sind besonders leicht, lassen sich klein zusammenfalten und trocknen blitzschnell. Gleichzeitig sind sie saugstark. Doch wie passen diese tollen Eigenschaften alle zusammen? Das Terva Tuch wird aus natürlichem Baumwolltencel hergestellt. Baumwolltencel ist eine Mischung aus Baumwolle und Leinen und ist eine Innovation von Lapuan Kankurit selbst. Die Tücher können bei 60 Grad gewaschen werden, bei geringer Verschmutzung reichen auch 40 Grad. Danach dürfen sie in den Tumbler, obwohl sie natürlich auch schnell an der Luft trocknen.

Hinter dem Terva Tuch und Lapuan Kankurit stehen Jaana und Esko Hjelt. Sie führen die Firma in der vierten Generation von Webmeistern aus Lapua in Finnland. Lapuan Kankurit produziert schon seit über 100 Jahren Leinenprodukte in bester Qualität. Die umweltgerechte Produktion, der verantwortungsvolle Umgang mit den Ressourcen, aber auch der Innovationsgeist und die kreative Zusammenarbeit mit Designern zeichnen Lapuan Kankurit aus. Die Wurzeln des Familienbetriebs gehen zurück ins Jahr 1917, als die erste Textilfabrik entstand. Schon damals arbeitete man mit den besten Garnbleichern, Designern, Maschinisten zusammen und jeder Mitarbeiter war und ist noch heute ein Teil der Familie. Schon damals folgten sie der Ideologie, Produkte zu schaffen, welche die Schönheit der Natur wiedergeben, eine Produktion, die Verantwortung für den Menschen, die Umwelt und einen nachhaltigen Konsum übernimmt.

Diesen Sommer für auf Reisen oder für eine Auffrischung im Badezimmer können wir mit das Terva Tuch von Lapuan Kankurit nur weiterempfehlen. Auch unsere Kunden sind begeistert von den tollen Saunatüchern. Und man darf nicht vergessen, die finnischen Tücher sind einfach auch schön anzusehen und deshalb mit ihren leuchtenden Farben ein Hingucker in jedem Badezimmer. Hier finden Sie die schönen Badebegleiter in zwei unterschiedlichen Grössen (48x70cm und 85x180cm) in uni oder der Ausführung multi (drei farbig).